Volvo V60 D6 AWD Plug-in-Hybrid: Allrad-Kombi als Polizeiauto 280 PS und Spezial-Fahrwerk

27.11.2013

Als Polizeiauto mit 280 PS und Spezial-Fahrwerk geht der Volvo V60 künftig in Deutschland auf Verbrecherjagd

Kürzlich berichteten wir über den Gesetzeshüter Volvo XC70, da gibt es auch für die Riege der deutschen Polizeiautos einen Neuzugang zu vermelden: Die Bundespolizeidirektionen Sankt Augustin (Nordrhein-Westfalen) und Pirna (Sachsen) bekommen für die Jagd nach verdächtigen Personen Verstärkung in Form eines Volvo V60 Plug-in-Hybrid.

 

Volvo V60 D6 AWD Plug-in-Hybrid: Polizeiauto mit 280 PS

Der schwedische Kombi hat ein Spezial-Fahrwerk an Bord und eine Systemleistung von 280 PS (2,4-Liter-Turbodiesel und E-Motor). Den Umbau der Modelle hat das auf Einsatzwagen spezialisierte Unternehmen Baumeister & Trabandt durchgeführt. „Die Fahrzeuge vereinen innovative Antriebstechnik, hohe Fahrdynamik und ein einzigartiges Sicherheitsniveau – drei Faktoren, die für unsere Wahl den Ausschlag gaben“, erklärte der zuständige Vertreter der Bundespolizei bei der Übergabe.

Ein Volvo als Polizeiauto ist in Deutschland rar gesät, europaweit verkauft der schwedische Hersteller jedoch pro Jahr etwa 500 bis 600 Streifenwagen. Diese kommen hauptsächlich im Heimatland zum Einsatz, ebenso wie in Großbritannien, Belgien, den Niederlanden und der Schweiz.

Patrick Freiwah

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.