Erster Fahrbericht: Volvo V40 Cross Country T5 AWD Für Freunde der Gelände-Optik

22.02.2013

Der Volvo V40 Cross Country T5 AWD im Fahrbericht. Den kompakten Schweden gibt es jetzt auch hochgewachsen, rustikal und mit 254 PS

Der Volvo V 40 gibt sich im Normalfall betont sportlich, besonders in der neuen Ausstattungslinie R-Design. Doch der kompakte Schwede kann auch anders: Als Cross Country - die ersten Autos stehen schon beim Händler – zeigt er sich rustikal und bedient mit einer um 3,2 Zentimeter höheren Sitzposition die Wünsche der wachsenden SUV-Gemeinde. Der Preisaufschlag zum normalen V 40: 1800 Euro.

 

Volvo V40 Cross Country: SUV-Optik und Allrad

Für die insgesamt um vier Zentimeter gewachsene Höhe des Cross Country ist nicht nur das Fahrwerk verantwortlich, sondern auch die serienmäßige Dachreling. Dunkelgraue Kunststoff-Stoßfänger und ein angedeuteter Unterfahrschutz komplettieren die SUV-Optik. Wer möchte, kann bei den Rädern zudem auf 18- oder sogar 19-Zöller aufrüsten.

Technisch hat sich beim Schweden weniger getan: Es stehen Dieseltriebwerke von 115 bis 177 PS zur Auswahl, bei den Benzinern fehlt neben der 180-PS-Variante allerdings der Basismotor mit 150 PS. Neu in der Baureihe ist jetzt ein Fünfzylinder-Benziner mit 254 PS, der nur im Cross Country mit einem Allradantrieb zusammenarbeitet. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Sechsstufen-Automatik.

Bei der ersten Ausfahrt mit dem starken Volvo V 40 Cross Country scheinen aber einige PS verloren gegangen zu sein. Auf Vollgas-Befehle reagiert der Allradler verhaltener als erwartet. Der Fünfzylinder versöhnt dafür mit sattem Klang. Das Fahrwerk ist keinesfalls unkomfortabel, bietet aber gerade als Allradler große Sicherheitsreserven.

Das Interieur wurde komplett aus dem V 40 übernommen, es überzeugt in der Top-Ausstattung Summum durch hochwertige Materialien und gute Verarbeitung. Auch der Cross Country ist mit allen erdenklichen elektronischen Helfern zu haben, die in Paketen günstiger angeboten werden. Fußgänger-Airbag, Notbremsassistent City Safety und Berganfahrhilfe sind bereits serienmäßig.

FAZIT: guter Kompromiss aus Kompaktwagen und SUV-Ambiente. Selbstbewusster Preis.

> > Auf Seite 2: Technische Daten des Volvo V40 Cross Country T5 AWD > >

TECHNIK  

Volvo V40 Cross Country T5 AWD
Motor 5-Zylinder, 4-Ventiler, Turbolader
Hubraum 2497 cm³
Leistung 187 kW / 254 PS bei 5400 /min
Max. Drehmoment 360 Nm bei 1800 - 4200 /min
Getriebe 6-Stufen-Automatik
Antrieb Allrad, permanent
L /B /H 4370 / 1802 / 1470 mm
Radstand 2646 mm
Leergewicht 1569 kg
Kofferraum 335 - 1032 l
FAHRLEISTUNG /
VERBRAUCH
 
0-100 km/h¹ 6,4 s
Höchstgeschwindigkeit¹ 210 km/h
EU-Verbrauch¹ 8,3 l S / 100 km
CO2-Ausstoß¹ 194 g/km
KOSTEN  
Grundpreis 35.780 Euro
¹ Werksangaben

Klaus Uckrow

Tags:
E-Bike zu gewinnen
Gewinnspiel

E-Bike und 20 x 2.000 € zu gewinnen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.