Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Härtere Strafen für Verkehrssünder: Video

Innenminister fordern Bußgelder bis zu 1000 Euro

 

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen härtere Strafen für Verkehrssünder durchsetzen. Dabei sind Bußgelder von bis zu 1000 Euro im Gespräch. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) möchte die Bußgelder laut dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" an das Einkommen anpassen. Wer dagegenhält und weitere Informationen zu den geforderten Strafen sind im Video zu sehen. Mehr zum Thema: Härtere Strafen für Raser gefordert

Mehr zum Thema: Aktueller Bußgeldkatalog

Lena Reuß