Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Vergleichstest Mittelklasse

Kraftprobe

Fahrdynamik

Ein hohes Drehmoment und überlegene Leistung sind nicht alles. Erst das präzise Umsetzen in agiles Kurvenverhalten und traktionsstarkes Herausbeschleunigen auf winkliger Landstraße bringen den Fahrspaß. Und genau in diesen Punkten überzeugt der 325d. Seine ausgewogene Gewichtsverteilung legt den Grundstein. Präzises Einlenkverhalten, viel Rückmeldung für den Piloten durch das mitteilsame Fahrwerk und die spontane Gasannahme des Motors lassen den BMW wie aus einem Guss wirken. Seine standfeste Bremsanlage sichert ihm zudem einen großen Punktevorsprung vor der Konkurrenz: 34,4 Meter aus 100 km/h (warm) sind einfach Spitze. Im Gegensatz zum agilen BMW verleitet der Audi wesentlich weniger zum beherzten Ausloten des fahrdynamisch Möglichen. Typisch für einen Fronttriebler baut er überschüssige Kurvengeschwindigkeit über die Vorderräder schiebend ab. Auf Lastwechsel in Kurven reagiert er mit einem sanften Eindrehen des Fahrzeughecks – sicher und stets berechenbar. Ganz ähnlich reagiert der Alfa Romeo. Dank seiner lenkpräzisen Pirelli P Zero Nero lenkt er gar eine Spur präziser ein als der Audi, doch seine Lenkung ist im Vergleich weniger mitteilsam. Da ihm Lastwechselreaktionen jedoch fremd sind, wirkt er insgesamt sehr fahrsicher. Verbesserungswürdig sind allerdings die Bremsen: Im Vergleich zum BMW kommt er mit warmen Stoppern erst 3,2 Meter später zum Stillstand – oder rauscht ihm mit knapp 30 km/h Restgeschwindigkeit ins Heck.

FahrdynamikMax. PunkteAudi A4 2.7 TDIBMW 325 dAlfa Romeo 159 2.4 JTD
Handling150616456
Slalom100505556
Lenkung100707668
Geradeauslauf50403636
Bremsdosierung25172016
Bremsweg kalt150958869
Bremsweg warm1508310674
Traktion100364134
Fahrsicherheit150118122121
Wendekreis25131311
Kapitelbewertung1000583621541
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Auch die Umwelt/Kosten-Wertung geht an den Audi, der mit niedrigen Emissionswerten, günstiger Versicherungseinstufung, geringem Wertverlust und großzügigen Garantieleistungen glänzt. Gerade die spärliche Gewährleistung und der Grundpreis kosten den BMW Punkte, sodass er in diesem Kapitel noch hinter dem Alfa liegt. Der wiederum muss mit hohen Kraftstoffkosten, mäßigen Emissionswerten und deftigen Versicherungsprämien Federn lassen.

Kosten / umweltMax. PunkteAudi A4 2.7 TDIBMW 325 dAlfa Romeo 159 2.4 JTD
Bewerteter Preis675170164173
Wertverlust50191919
Ausstattung25131718
Multimedia50---
Garantie/Gewährleistung5028917
Werkstattkosten20151513
Steuer10666
Versicherung40323027
Kraftstoff55424035
Emissionswerte25828376
Kapitelbewertung1000407383384
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Audi A4 2.7 TDI

PS/KW 179/132

0-100 km/h in 8.70s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 230 km/h

Preis 33.550,00 €

BMW 325 d

PS/KW 197/145

0-100 km/h in 7.60s

Hinterrad, 6 Gang manuell

Spitze 235 km/h

Preis 34.982,00 €

Alfa Romeo 159 2.4 JTD

PS/KW 200/147

0-100 km/h in 8.60s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 228 km/h

Preis 32.750,00 €