Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Mittelklasse-Kombis im Vergleichstest

Verfolgt vom Erfolg

Fahrdynamik

Dass kräftige Diesel leistungsstarke Bremsen brauchen, versteht sich von selbst. Dem Anspruch werden die Wettbewerber voll gerecht und liefern teils sehr gute Verzögerungswerte. So steht etwa der Citroën mit kalter Bremse aus 100 km/h nach nur 35,2 Metern. Mit warmer Bremse stempelt der Renault mit nur 34 Metern den Bestwert auf den Asphalt. Unter diesen Bedingungen braucht der Ford über drei und der Honda sogar über vier Meter mehr bis zum Stopp.

Auf kurvigem Geläuf profitiert der Renault von seiner Allradlenkung. Dabei überträgt eine elektromotorisch betriebene Spurstange einen Lenkwinkel von maximal 3,5 Grad auf die elastisch gelagerten Achsschenkel der Hinterachse. Unterhalb von 60 km/h lenken die Hinterräder entgegengesetzt zu den Vorderrädern. So reduziert sich der Wendekreis. Über 60 km/h lenken die Hinterräder in die gleiche Richtung wie die Vorderräder. In der Praxis biegt der Laguna äußerst spontan und deshalb anfangs etwas gewöhnungsbedürftig in Kurven ein und wirkt sehr handlich. Die Leichtfüßigkeit leidet jedoch unter der mangelnden Rückmeldung am Volant.

Weitaus unhandlicher als der Renault präsentiert sich der Honda, was in seiner relativ starken Untersteuertendenz und den ausgeprägten Karosseriebewegungen begründet ist. Dafür vermittelt seine Lenkung mehr Fahrbahnkontakt. Den besten Eindruck hinterlässt allerdings der Ford. Zwar nicht ganz so agil wie der Renault, wirkt er trotz seiner ausladenden Abmessungen sehr handlich und lässt sich, gesegnet mit der besten Lenkung, mit höchster Zielgenauigkeit um die Kurven werfen. Bei Bedarf helfen seine wohldosierten Lastwechselreaktionen in Gestalt eines eindrehenden Hecks um die Ecken. Dagegen wirkt der Citroën behäbig, da einerseits geschlagen mit dem höchsten Leergewicht (1765 Kilogramm), andererseits gehemmt durch ein frühzeitig einsetzendes ESP.

FahrdynamikMax. PunkteCitroën C5 Tourer HDi 170 Biturbo FAPFord Mondeo Turnier 2.2 TDCiRenault Laguna Grandtour GT 2.0 dCi FAPHonda Accord Tourer 2.2 i-DTEC
Handling15059667053
Slalom10058646559
Lenkung10065867879
Geradeauslauf5043394243
Bremsdosierung2516181618
Bremsweg kalt15098789367
Bremsweg warm1501017811066
Traktion10045444443
Fahrsicherheit150128133128120
Wendekreis2557118
Kapitelbewertung1000618613657556
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Mit dem höchsten Grundpreis von 33000 Euro, dafür aber mit einer kompletten Ausstattung wartet der Renault auf. Ausstattungsbereinigt ist der Honda aber knapp 2500 Euro günstiger und damit das preiswerteste Komplettangebot (30505 Euro). Beim Wertverlust vermag ihn aber der Ford zu unterbieten, während Renault-Besitzer mit über 18700 Euro binnen vier Jahren am meisten abschreiben müssen. Die Werkstattkosten wurden ebenso wie die Emissionswerte nicht bepunktet, da für den Honda bei Redaktionsschluss keine vollständigen Daten vorlagen. Steuer und Versicherung kosten bei allen nahezu gleich viel. Mit dem üppigen Garantiepaket sammelt der Renault fleißig Punkte, während der Honda die niedrigsten Kraftstoffkosten verursacht.

Kosten / umweltMax. PunkteCitroën C5 Tourer HDi 170 Biturbo FAPFord Mondeo Turnier 2.2 TDCiRenault Laguna Grandtour GT 2.0 dCi FAPHonda Accord Tourer 2.2 i-DTEC
Bewerteter Preis675184190172187
Wertverlust5020211820
Ausstattung252042520
Multimedia50----
Garantie/Gewährleistung5028183325
Werkstattkosten20----
Steuer107777
Versicherung4030303030
Kraftstoff5541434344
Emissionswerte25----
Kapitelbewertung1000330313328333
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Citroën C5 Tourer HDi 170 Biturbo FAP

PS/KW 170/125

0-100 km/h in 9.20s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 216 km/h

Preis 30.600,00 €

Ford Mondeo Turnier 2.2 TDCi

PS/KW 175/129

0-100 km/h in 9.50s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 218 km/h

Preis 29.500,00 €

Renault Laguna Grandtour GT 2.0 dCi FAP

PS/KW 178/131

0-100 km/h in 9.40s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 213 km/h

Preis 33.000,00 €

Honda Accord Tourer 2.2 i-DTEC

PS/KW 150/110

0-100 km/h in 9.80s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 207 km/h

Preis 29.975,00 €