Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kompakte Coupés: kurz und knackig

Fahrdynamik

Zurück zum adaptiven Fahrwerk des Scirocco. Die Sport-Stellung eignet sich eher für den topfebenen Asphalt, denn sie regt den Wolfsburger unnötig an. Doch auf dem Handling-Kurs setzt er mit ihr klar die Bestzeiten. Dass das Mégane Coupé hier das Nachsehen hat, liegt an seinem nicht abschaltbaren ESP.

Während der Schleuderschutz im herkömmlichen Fahrbetrieb erst recht spät einsetzt und dem Fahrer genügend Freiheiten gewährt, bevormundet es den Piloten bei der Hatz um schnelle Rundenzeiten und regelt neben dem Bremseneingriff oftmals unnötig die Motorleistung rigoros herunter, was letztendlich auch viel Zeit kostet. Den Slalomparcours umrundet der Renault dagegen sehr zügig, ohne aber den noch schnelleren VW arg in Bedrängnis zu bringen. Gleiches gilt für die neu abgestimmte Lenkung im Mégane. Sie spricht zwar deutlich exakter an als beim Vorgänger, kann aber nicht die hohe Lenkpräzision und Rückmeldung wie die Lenkung des VW vorweisen. Und mit seinen fest zupackenden Bremsen sticht der Scirocco das Mégane Coupé am Ende nochmals aus.

FahrdynamikMax. PunkteVW Scirocco 1.4 TSIRenault Megané Coupé TCe 180
Handling1508667
Slalom1007764
Lenkung1008275
Geradeauslauf503940
Bremsdosierung252017
Bremsweg kalt1508167
Bremsweg warm15010178
Traktion1004442
Fahrsicherheit150128128
Wendekreis251413
Kapitelbewertung1000672591
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Mit einem Grundpreis von 22050 Euro ist der Renault nicht nur 1250 Euro günstiger als der Volkswagen, sondern unter anderem mit CD-Radio, Nebelscheinwerfern sowie Licht- und Regensensor umfangreicher ausgestattet. Der Scirocco überzeugt mit niedrigeren Emissionswerten und schneidet bei den Unterhaltskosten für Versicherung, Kfz-Steuer und Inspektionen günstiger ab. Gleichstand herrscht dagegen bei den Garantien inklusive eines unbegrenzten Mobilitätsversprechens. Noch ein kleiner Hinweis zum Schluss: Da für den erst im Januar debütierenden Franzosen zum Redaktionsschluss noch keine Wertverlustanalyse vorlag, floss diese bei beiden nicht in die Bewertung mit ein.

Kosten / umweltMax. PunkteVW Scirocco 1.4 TSIRenault Megané Coupé TCe 180
Bewerteter Preis675230240
Wertverlust5000
Ausstattung251420
Multimedia50--
Garantie/Gewährleistung502828
Werkstattkosten201613
Steuer1099
Versicherung403431
Kraftstoff553333
Emissionswerte258785
Kapitelbewertung1000451459
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

VW Scirocco 1.4 TSI

PS/KW 160/118

0-100 km/h in 7.50s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 218 km/h

Preis 23.300,00 €

Renault Megané Coupé TCe 180

PS/KW 179/132

0-100 km/h in 8.40s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 230 km/h

Preis 22.050,00 €