Verfolgungsjagd: 51-Jährige flüchtet Flucht mit Scooby-Doo-Van

12.03.2016

The great Escape mit Scooby-Doos Mystery Machine. Wer hätte gedacht, dass ein Chrysler-Minivan 160 km/h in geschlossenen Ortschaften hinbekommt? Die 51-jährige Sharon Kay Turman flüchtete in bester Actionfilm-Manier.

Verfolgungsjagden sind in den USA sicherlich nichts Ungewöhnliches. Irgendjemand, so meint man, ist gerade immer irgendwo mit einem Auto auf der Flucht. Aber nicht immer sind die Fluchtwagen derart auffällig wie in dieser Geschichte. Nachdem die 51-jährige Sharon Kay Turman von der Polizei identifiziert und wegen Verstößen gegen Bewährungsauflagen festgenommen werden sollte, flüchete diese in Scooby-Doos Mystery Machine! Für alle Nicht-Amerikaner: Scooby-Doo ist eine der erfolgreichsten Comicfiguren aus dem Hause Hanna-Barbera (Die Jetsons/Tom&Jerry/Flintstones). Zur sprechenden Dänischen Dogge mit großem Appetit gehört ein Auto, die Mystery Machine – jeder Lebenslage gewachsen und immer perfekt ausgerüstet. "It's mean, it's green, it's the Mystery Machine". Und obwohl im Comic nicht darauf eingegangen wird, ob das Vehikel ein reales Vorbild hat, entfallen viele von Fans hergestellte Mystery Machines auf Kleintransporter von Chrysler. So auch das Fluchtauto erwähnter Krimineller. Noch präziser handelte es sich um einen 1990er Chrysler-Town-&-Country-Minivan, den die Beschuldigte auf Ihrer Flucht auf respektable 100 mp/h beschleunigt bekam.

 

Mit Tempo 160 durch geschlossene Ortschaften

Das sind 160 km/h und selbige würden Europäern auf der Autobahn nur ein müdes Lächeln entlocken. Die Dame fuhr damit allerdings durch Wohngebiete, über stark frequentierte Kreuzungen und rote Ampeln und da zuckt man dann doch mal kurz zusammen. Wie sie es schaffte, der Polizei zu entkommen (die im Zuge der Verfolgung sogar Helikopter einsetzte) und dabei niemanden über den Haufen zu fahren, ist in der Tat ein "Mystery".

Mehr zum Thema: Neuer Chrysler-Van ein Fiat?

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.