Unglaublicher LKW-Unfall auf Dashcam-Video LKW schliddert ins (Un)glück

11.12.2015

Immer wieder kommt es im Winter aufgrund von Glatteis zu spektakulären Unfällen. Dieser LKW-Fahrer hier im Video verlässt unfreiwillig seine Spur und stellt sich quer – und hatte doch noch Glück im Unglück.

Blitzeis ist heimtückisch; und niemand weiß das so gut, wie Langstrecken-LKW-Fahrer in den sibirischen Tundren zwischen Novosibirsk und Irkutsk. Ganz besondere Tuchfühlung mit Wasser im festen Aggregatzustand nahm jetzt ein russischer Brummi auf, der mit seinem Truck ein klein wenig zu optimistisch das Schneegestöber durchquerte. Die Dashcam eines zufällig anwesenden Autofahrers fing infolge des gewagten Beschleunigungsvorgangs den außergewöhnlichen Unfall ein, der ohne Frage allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Mehr zum Thema: Porsche fliegt durch de Luft

 

LKW-Fahrer entgeht nur knapp Super-Crash

Erst scheint es, als möchte der LKW-Fahrer seinen Vordermann überholen. Doch schnell folgt die Erkenntnis, dass dieses Vorhaben wohl doch zu gewagt ist. Das anschließende Bremsmanöver bei 100 km/h und spiegelglatter Straße gerät zu einer Schlitterpartie, die nur wenig mit der Anmut des russischen Eiskunstlaufs gemein hat. Der Truck gleitet in einer formlosen Pirouette wie ein Elefant auf Kufen von seiner Spur und stellt sich quer. Doch es kommt noch dicker. Ein heranrasenden LKW auf der Gegenspur befindet sich nun auf direktem Kollisionskurs. Wie knapp die beteiligten Brummis einer Katastrophe entgangen sind, seht ihr im Video.

Video wird geladen ... 5 Sekunden warten:

Oh that was closeCarBuzz

Posted by CarBuzz on Mittwoch, 9. Dezember 2015

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.