Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Typ-Beratung: BMW 120 d und BMW 320 td

Typ-Beratung

Mit dem neuen BMW 1er und dem 3er compact buhlen gleich zwei kompakte Fahrzeuge aus einem Hause um die Gunst der Käufer. Drei- oder Fünftürer, welcher der beiden Bayern hat am Ende die Nase vorn?

Konkurrenz, so sagt man, belebt das Geschäft. Doch dieses Mal soll es die Kundschaft besonders schwer haben, denn die ärgsten Rivalen stammen aus einem Stall. Den 3er compact gibt es bereits seit Frühjahr 2001, er bildete bislang den Einstieg in die BMW-Welt. Erst seit wenigen Wochen ist der 1er im Rennen. Die Preisdifferenz bei den getesteten Diesel-Varianten beträgt 1100 Euro - lohnt sich die Mehrinvestition in den teureren compact?

Karosserie

Drei- gegen Fünftürer: Auf den ersten Blick könnte man meinen, der compact habe das Nachsehen. Doch weit gefehlt. Der Einstieg über die breiteren Vordertüren erweist sich beim 3er als bequem. Sogar der Zugang in den Fond gelingt ohne große Verrenkungen, da die Vordersitze über eine nach vorn gleitende Easy-Entry-Hilfe verfügen, während die schmalen Türausschnitte und die sehr geringe Beinfreiheit im 1er den Ein- und Ausstieg erschweren. Vergleicht man die reinen Abmessungen, verbucht der 1er einen minimalen Raumvorteil in der Innenbreite und Höhe. Dieser wird jedoch durch die hohe Gürtellinie und den geringen Abstand zwischen Sitz und Tür wieder relativiert. Dafür fällt das Kofferraumvolumen des 1er einen Tick größer aus. Als makellos erweist sich die Verarbeitung der beiden. Hier kann der 3er compact punkten, da die verwendeten Kunststoffe hochwertiger anmuten. Ein Lob verdient jeweils die Bedienung der Bajuwaren, sieht man von dem optional lieferbaren iDrive-System - unter anderem für die Navigation - einmal ab, mit dem der Test-1er bestückt war. Vorbildlich ist die Sicherheitsausstattung des kleinen 1er, der serienmäßig mit Runflat Tires ausgeliefert wird. Seiten-Airbags hinten, die nur für den 3er lieferbar sind, bleiben ihm jedoch verwehrt.

KarosserieMax. PunkteBMW 320 tdBMW 120 d
Raumangebot vorn1006056
Raumangebot hinten1005047
Übersichtlichkeit1006057
Bedienung/ Funktion1008882
Kofferraumvolumen1004245
Variabilität702023
Zuladung/ Anhängelast802926
Sicherheit1509991
Qualität/ Verarbeitung200185183
Kapitelbewertung1000633610
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

BMW 320 td

PS/KW 150/110

0-100 km/h in 9.00s

Heckantrieb, 6 Gang manuell

Spitze 219 km/h

Preis 25.500,00 €

BMW 120 d

PS/KW 163/120

0-100 km/h in 8.40s

Heckantrieb, 6 Gang manuell

Spitze 220 km/h

Preis 24.400,00 €