Tuning Concepts 3er BMW E92: Verschärfte Optik für das Coupé

M3-Elemente und Sportfahrwerk

Tuning Concepts 3er BMW E92: Der norddeutsche Tuner verpasst dem Coupé M3-Elemente für eine verschärfte Optik. Eine schicke Lackierung und Sportfahrwerk machen das Paket komplett

Im März 2010 wurde die BMW-Baureihe E92 von einem Facelift abgelöst. Das Unternehmen Tuning Concepts aus dem schleswig-holsteinischen Neumünster hat sich der 3er-Mittelklasse in der "alten" Version angenommen und sie unter anderem anhand von M3-Elementen zumindest optisch zu einem Sportcoupé geformt.

Tuning Concepts 3er BMW E92: Mittelstreifen und M3-Optik

Primär fällt dem Betrachter eine elegante Rot-Lackierung mit breitem schwarzen Mittelstreifen ins Auge, der sich von der Motorhaube bis ans Heck zieht. Mächtige Kotflügel und die Außenspiegel positionieren das Fahrzeug weiter in Richtung BMW M3. 

Wie es sich für einen ansprechenden 3er-Umbau gehört, befindet sich auch ein standesgemäßer Untersatz an Bord. Dazu gehören eine adäquate Sportbremsanlage und ein Gewindefahrwerk - verzichtet hat der Tuner jedoch auf eine Leistungsspritze für den Münchner.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Garniert wird das ganze mit Pneus in den Dimensionen 235/30-20 (vorne) und 265/25-20 (hinten) inklusive Sportfelgen des Zulieferers Schmidt Revolution aus Bad Segeberg, die wahlweise auch mit Pulverbeschichtung erhältlich sind und dem Radgewand so zu noch mehr Noblesse verhelfen.
Patrick Freiwah