Alle News & Bilder zur SEMA Las Vegas

SEMA Las Vegas 2012: Vorschau auf das US-Tuning-Highlight

Tuning-Mekka

Das Who is Who der amerikanischen Tuning-Szene trifft sich Ende Oktober auf der SEMA Show in Las Vegas. Wir zeigen, was die Besucher erwartet

Wie in jedem Jahr verwandelt sich das Las Vegas Convention Center auch in diesem Jahr zum Mekka für Tuning-Fans aus aller Welt. Zur SEMA Las Vegas 2012 trifft sich die amerikanische und asiatische Tuning-Elite, um sich gegenseitig mit hochgezüchteten Boliden und den neuesten Show-Fahrzeugen zu überbieten.

SEMA Las Vegas 2012: Vorschau auf das US-Tuning-Highlight

Schon jetzt ist klar, dass sich die Fachbesucher unter anderem auf sportliche Interpretationen des Ford Fusion 2012 – in Europa ab 2013 als neuer Ford Mondeo am Start – und des Hyundai Genesis Coupé freuen dürfen, daneben sind aber auch interessante Fahrzeuge zahlreicher anderer Marken zu erwarten.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

In unserer Vorschau-Galerie sehen Sie schon jetzt die Fahrzeuge der von Toyota ins Leben gerufenen Racing Dream Build Challenge, bei der ehemalige Nascar-Gewinner einen Toyota ihrer Wahl zum Rennwagen aufrüsten. Ebenfalls mit am Start: Ein von Frauen entworfener und gebauter Ford Mustang GT "High Gear" – ein typisches Muscle Car ganz nach amerikanischem Geschmack.

Ebenfalls auf der SEMA 2012 vertreten ist der Chrysler Haustuner Mopar, der neben den üblichen V8-Hemi-Kreationen auch eine Studie auf Basis des Fiat 500C vorstellt - den Beach Cruiser.
Benny Hiltscher