Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi R8 V10 Spyder: Tuning von Regula

Ein ganzer Kleinwagen

Gewaltige Luftschächte, Ofen- statt Endrohre - Tuner Regula präsentiert ein Carbon-Bodykit für das Audi R8 V10 Spyder Facelift.

In diesem Kindheitstraum steckt ein Kleinwagen. Ja, schon klar, allein der Neupreis eines Audi R8 V10 Spyder liegt in himmlischen Sphären, mit denen man sich höchstens beim Immobilienmakler einmal ernsthaft auseinandersetzt. Und trotzdem ist das mit dem Kleinwagen durchaus erwähnenswert – wie man sieht.

Bildergalerie: Regula R8 V10 Spyder

Regula Audi R8 V10 Spyder: Carbon-Bodykit

Denn so viel – nämlich 7.950 Euro – kostet das neue Carbon-Bodykit, dass der Tuning-Spezialist Regula aus Schwerte dem offenen Supersportwagen angeschneidert hat. Für den Preis darf man großes Kino erwarten und ja, es geht dramatisch zu. An der Frontschürze wird der schwarz begitterte Single-Frame-Grill von zwei weiteren, ähnlich großen Lufteinlässen bedrängt, am Heck liefern dazu die runden Endrohre mit Ofenrohr-Durchmesser den passenden Soundtrack. Orange Umrandungen betonen das Bodykit und finden sich auch an den hervorragend passenden, 20 Zoll großen Oxigin-Oxrock-Felgen. Auch Kleinwagen können eben ziemlich faszinierend sein.

Mehr zum Thema: Audi R8 Liberty Works auf der SEMA

Jonas Eling