Porsche Panamera Turbo von Edo Competition

Viertürer mit 750 PS

Edo Competition präsentiert einen Porsche Panamera Turbo mit 750 PS. Dazu verbaut der Tuner ein Aerodynamik-Paket und jede Menge edler Details

Understatement war gestern. Tuner Edo Competition aus Ahlen zeigt einen rundum überarbeiteten Porsche Panamera Turbo mit einer kräftigen Leistungssteigerund und einer Vielzahl an luxuriösen Ausstattungsdetails. Das verwendete Aerodynamik-Kit kommt von Mansory. In die Heckschürze integriert Edo eine neue klappengesteuerte Sport-Abgasanlage mit vier Edelstahl-Endrohren ein. Ein Tieferlegungsmodul senkt die Karosserie ab. Dazu spendiert Edo Competition dem Panamera-Projekt "Moby Dick" einen Radsatz in 20 Zoll.

Mehr Tuning-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Serienmäßig rollt der Panamera Turbo mit 500 PS vom Band, als Exclusive Option sind ab Werk bis zu 540 PS möglich. Edo reizt das Leistungsspektrum des V8-Biturbo noch weiter aus und beschert dem Zuffenhausener Dickschiff 750 PS. Mit diesem Leistungsplus sprintet der Panamera in weniger als vier Sekunden auf Landstraßentempo, die Höchstgeschwindigkeit gibt der Tuner mit 340 km/h (elektronisch abgeregelt) an.

Im Innenraum kann der Kunde aus zahlreichen Zubehörteilen und Ausstattungsdetails wählen. Unter anderem hat der Tuner Leder- und Stoffbezüge für die Sitze, Holz-Applikationen und Karbon-Elemente im Programm.
psk