×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
SEMA 2014 News Highlights Bilder Tuning Galerien

Hot Wheels Camaro 2013: "Spielzeug"-Chevrolet auf der SEMA 2012

Nachbau von Mattel-Auto

Chevrolet: Auf der Tuningmesse SEMA 2012 präsentiert der US-Hersteller den Hot Wheels Camaro - Nachbau nach Vorlage eines Spielzeugautos von Mattel

Der Traum von Millionen von Spielzeug-Fans weltweit wird wahr: Der Hot Wheels Chevrolet Camaro, bislang ausschließlich beim Flitzen durch Kinderzimmer aktiv, avanciert im Jahr 2013 zum echten Asphaltjäger!

Hot Wheels Camaro: Chevy macht gemeinsame Sache mit Mattel

US-Hersteller Chevrolet macht mit Spielzeughersteller Mattel gemeinsame Sache und präsentiert auf der Tuningmesse SEMA 2012 die blechgewordene Version des Mini-Flitzers. Für den Chevrolet Camaro der Version Hot Wheels stehen zwei Motorisierungen zur Auswahl - mit sechs oder acht Zylindern, welche 327 beziehungsweise 432 PS generieren.

"Seit 20 Jahren entwickele ich die Spielzeugautos bereits. Nun darf ich bald endlich mal eines davon nach Hause fahren", scherzte Vizepräsident Felix Holst von Hersteller Mattel.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Optisch punktet der Camaro durch glanzvolle blaue Lackierung, garniert mit schwarzem Mittelstreifen. Selbstverständlich dürfen hier und da die typischen Hot Wheels-Logos nicht fehlen. Ein breites Bodykit und 21-Zoll-Sportfelgen runden das dynamische Gesamtpaket ab.

Im ersten Quartal 2013 des nächsten Jahres soll der Hot Wheels Chevrolet Camaro in limitierter Auflage erscheinen und wird bei kleinen und großen Kindern für Funkeln in den Augen sorgen.
Patrick Freiwah