Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

BMW 4er: Tuning für den F32 von 3D Design

Optische Feinkur aus Japan

In Sachen Sportlichkeit ist die Optik des BMW 4er noch ausbaufähig, meint der japanische Tuningspezialist 3D Design - und präsentiert seine Interpretation.

Der japanische Veredler 3D Design präsentiert ein attraktives Aerokit mit bayerischer Farbkomponente für den BMW 435i erhältlich für Coupé (F32) und Cabrio (F33). Das Kit besteht aus einer Frontspoilerlippe, einem Dachspoiler und am Heck kommt eine dezente Abrisskante zur Geltung. Vollendet wird der stylische Auftritt durch 20-Zoll-Leichtmetallfelgen und einem Diffusor aus Carbonfaser für das Heck des BMW 435i. Außen wird der edle Auftritt des BMW 435i von blau-grauen Längsstreifen unterstrichen, welche sich links und rechts über den dynamischen Mittelklasse-Zweitürer ziehen. Auch im Innenraum gibt es kleine aber feine Veränderungen: Legierte Pedale, spezielle Fußmatten und ein Aluminium-Handbremshebel gehören zur Ausstattung.

Mehr zum Thema: 740 PS starker M3 von G-Power

Patrick Freiwah