Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi S6 Avant: Tuning von Abt

Power-Kombi mit 550 PS

VW-Spezialist Abt hat sich den Audi S6 Avant zur Brust genommen. Mit 550 PS wandelt der Kombi endgültig auf den Spuren seines potenten Bruders RS 6

Der Audi RS 6 spielt mit 560 PS leistungstechnisch nochmal eine Liga höher als sein zivileres Pendant S6. Doch dieser Vorsprung in Höhe von 110 PS wird nun außer Kraft gesetzt - zumindest, wenn es nach der Tuningvariante von Abt geht! Der VW-Spezialist aus dem Allgäu legt Hand an den V8-Biturbo und katapultiert die Leistung dank "ABT Engine Control" auf 550 PS.

Audi S6 Avant von Abt: 680 Nm und bis zu 290 km/h schnell


Die Maßnahmen lassen selbstredend auch die Beschleunigung des Power-Kombis nicht unberührt: Statt vormals bereits beachtlichen 550 Newtonmetern stehen nunmehr 680 Nm auf dem Datenblatt. Auch diese Einheit wird von dem stärkeren RS 6 nur knapp getoppt - um gerade mal 20 Nm. Die elektronische V-Max schiebt bei dem getunten S6 Avant von Abt bei Tempo 290 km/h den Riegel vor.

Das Ausatmen übernimmt beim Abt S6 Avant eine hauseigene klangstarke Schalldämpferanlage mit vier Endrohren, außerdem glänzt das Fahrwerk des flinken Ingolstädters mit einer elektronischen Tieferlegung. In Sachen Felgen bietet der Tuner diverse Eigenkreationen in 20 und 21 Zoll, aufgezogen auf High-Performance-Markenreifen. Auch für das Karosseriekleid wurden stilgerecht Maßnahmen konzipiert: Kotflügeleinsätze, Spiegelklappen mit Sichtcarbon und ein eleganter Dachspoiler zieren die Fahrzeughülle.



Patrick Freiwah