Toyota Aygo

Auf dem Genfer Autosalon 2014 wurde die zweite Generation des Toyota Aygo vorgestellt. Wie schon beim Vorgänger kooperieren die Japaner bei der Entwicklung mit dem PSA-Konzern. Optisch hebt sich der neue Aygo allerdings deutlicher als bisher von den ebenfalls erneuerten Schwestermodellen Citroen C1 und Peugeot 108 ab. Zahlreiche bunte Lackfarben und wechselbare Dekors innen wie außen sollen den Kleinwagen individuell und schick machen.