Toyota GT 86 auf dem Goodwood Festival of Speed 2012 Tuning-Studie und Erlkönig

28.06.2012

Vor dem Start in Europa machen zwei imposante Erscheinungen des Sportcoupés Toyota GT 86 die Runde. Auf einem Festival in England präsentieren die Japaner eine getunte Version, ein anderes Fahrzeug wurde mit Aero-Kit erwischt

Im September 2012 kommt das Viersitzer-Coupé Toyota GT 86 auch in Europa auf den Markt. Schon jetzt wird deutlich: Es dauert vermutlich nicht lange und Sportversionen jagen um die Kurven dieser Welt.

Auf dem Goodwood Festival of Speed, einer Motorsportveranstaltung die jährlich im britischen West Sussex stattfindet, gehen die Japaner mit einer beeindruckenden Studie des hierzulande eher unbekannten Haustuners GAZOO Racing an den Start.

 

Im GRMN Sports FR Concept 95 mm über den Asphalt

Neben auffälligen Karosserie-Komponenten wurden bei dem 2+2-Sitzer auch leistungstechnisch große Änderungen vorgenommen. So hat das Racing-Team dem Fahrzeug eine per Turbo und Kompressor beatmete Version des Vierzylinder-Boxermotors spendiert, der dank Doppel-Aufladung eine Leistung von 320 PS und ein maximales Drehmoment von 421 Nm entwickelt.

Ein für den Anlass speziell entworfenes Karosserie-Kit mit breiten Stoßfängern und einem prächtigen Heckspoiler optimiert die aerodynamischen Eigenschaften und vollendet den Boliden namens "GRMN Sports FR Concept" .

Zudem wurde die Karosserie des getunten GT 86 tiefergelegt, sodass der nun reinrassige Sportwagen nur noch 95 Millimeter über den Asphalt heizt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Aufnahmen, die den Toyota GT 86 mit einem sportlichen Aero-Kit beim Rundendrehen zeigen, erreichen uns vom Nürburgring. Noch mehr als beim Entwurf von GAZOO Racing sticht bei diesem optisch nicht minder athletischen Prototyp der mächtige Heckspoiler hervor.

Der Wagen, als dessen Ahne unter anderem der Toyota Celica gilt und der ohnehin schon mit einer schlichten, aber durchaus kräftigen Statur zu gefallen weiß, wird auch hier durch Flossen und Schürzen derart muskulös, dass ein noch viel größerer Anpressdurck entsteht.
Patrick Freiwah

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 86,10
Sie sparen: 37,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.