Toyota Corolla 2014: Bilder der neuen Kompaktklasse-Limousine Komplettrenovierung

07.06.2013

Toyota lüftet das Geheimnis um die neue Generation des Corolla für 2014. Das angestaubte Image der Modellreihe soll ad acta gelegt werden - die Aussichten scheinen gut

Toyota lüftet das Geheimnis um den neuen Corolla, der 2014 auf den Markt kommt und im Rahmen einer globalen Offensive in sämtliche Showrooms der Welt wandert. Für die nächste Generation der Kompaktklasse kündigte der weltgrößte Autobauer große Veränderungen mit Anleihen an die Studie Furia Concept an und dieses Vorhaben wurde durchaus in die Tat umgesetzt.

 

Toyota Corolla 2014: sportliches Design und mehr Platz

Mit der optischen Generalüberholung soll die Modellreihe ihr angestaubtes Image endgültig ablegen und auch für die junge Klientel interessant werden, was den Vorgängern oftmals versagt blieb. In Sachen Design handelt es sich um eine Fortführung der Auris-Linie, deren Anhänger sich im Falle einer Stufenheck-Vorliebe nun am Corolla orientieren dürfen.

Das Fahrzeug hat serienmäßig LED-Lichter an Bord und kommt mit überraschend dynamischer Frontpartie, an der ein breiter Kühlergrill prangt. Im Innenraum herrscht für die Insassen mehr Platz, dank gewachsenem Radstand. Bei den Ausstattungen wird die Wahl zwischen L, LE, LE Eco und S bestehen, wobei letztere Variante besonders Freunden von Sportlichkeit angeraten sei.

Die Antriebspalette dürfte sich der neue Toyota Corolla mutmaßlich mit dem Auris teilen, als Basismotor fungiert ein 1,6-Liter-Vierzylinder mit 132 PS. Für dynamisches Fahrverhalten soll auch das relativ geringe Leergewicht von 1315 Kilogramm sorgen.

Patrick Freiwah

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.