Toyota Auris Touring Sports: Kombi-Premiere auf dem Genfer Autosalon 2013 Kombinationskraftwagen

12.02.2013

Den kompakten Toyota Auris wird es erstmals auch als Kombi geben. Premiere feiert der Toyota Auris Touring Sports auf dem Genfer Autosalon 2013

Bekanntermaßen ist das Wort Kombi ja eigentlich eine Abkürzung für Kombinationskraftwagen. Genau, das klingt weder spannend noch irgendwie emotional. Tatsächlich wurden Kombi-Versionen lange Zeit eigentlich nur von Menschen gekauft, die den zusätzlichen Stauraum beruflich brauchten und meist Handwerker waren. Tja, die Zeiten haben sich gründlich geändert und heute genießen die erfolgreichen Kombis sogar einen sportlichen Ruf.

 

Toyota Auris Touring Sports: Kombi-Premiere in Genf

Erstmals zeigt Toyota nun auf dem Genfer Autosalon 2013 eine Kombi-Version des kompakten Auris mit zu besagtem Sport-Image passendem Namen: Toyota Auris Touring Sports. Der Kompakt-Kombi soll besonders schick und vielseitig werden und bekommt mutmaßlich die bekannten Motorsierungen des Standard-Auris.

Von diesem übernimmt er auch den optional erhältlichen Hybrid-Antrieb, ein Novum in dieser Klasse. Genauere Informationen und Preise gibt Toyota erst auf der Messe bekannt, doch bereits jetzt ist klar: Für einen reinen Lastesel ist der Touring Sports schon fast zu schade...
Jonas Eling

AUTO ZEITUNG

Tags:
E-Bike zu gewinnen
Gewinnspiel

E-Bike und 20 x 2.000 € zu gewinnen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.