Toyota Auris 2013: Preis für die neue Kompaktklasse Sondermodell und günstiger Einstiegspreis

31.10.2012

Toyota hat die Preise für den Auris 2013 bekanntgegeben. Zum Einstieg gibt es von der neuen Kompaktklasse ein Sondermodell

Fast sechs Jahre hat die erste Generation des Toyota Auris ihren Dienst getan, ab 2013 kommt nun der Nachfolger auf den Markt. Der weltgrößte Autobauer hat die Preise für die neue Kompaktklasse bekanntgegeben - und die startet niedriger als das Vorgängermodell.

Zu Preisen ab 15.950 Euro ist der neue Japaner bereits bestellbar, in der fünftürigen Basisversion sind das 700 Euro weniger beim Einstiegspreis. Ausstattungsdetails wie LED-Tagfahrlicht und Berganfahrassistent sind bereits integriert.

 

Toyota Auris 2013: Sondermodell zum Verkaufsstart

Ein interessantes Preis-Leistungsverhältnis bietet das extra zur Markteinführung eingeführte Sondermodell "START Edition". Es enthält Extras wie 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Einparkhilfe automatische Einparkfunktion sowie beheizbare Vordersitze und eine Geschwindigkeitsregelanlage.

Diese Edition kostet minimum 20.150 Euro und kann bis 31. März 2013 bestellt werden. Sämtliche Varianten des neuen Auris stehen ab 19. Januar des nächsten Jahres bei den Toyota-Händlern.

Neben der "START Edition" gibt es fünf weitere Ausstattungslinien: Auris, Life, Executive und neu im Programm sind die Varianten Cool mit Klimaautomatik und Audiosystem (ab 17.950 Euro) sowie Life Plus (ab 19.650 Euro).

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Neben den Diesel-und Benzinaggregaten ist der kompakte Asiate auch als Hybridvariante erhältlich. Die kostet ab 22.950 Euro und wird günstiger als das vergleichbare dieselgetriebene Modell mit 2,0 Liter Hubraum sein.
Patrick Freiwah

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.