Tokyo Motor Show 2015: Vorschau mit allen Highlights Design-Spielwiese Tokio

09.10.2015

Die Tokyo Motor Show 2015 glänzt wie üblich mit verrückten Studien wie dem Toyota Kikai, hat aber auch handfeste Serien-Highlights wie den 500 PS starken BMW M4 GTS zu bieten.

In Tokio steigt jedes Jahr die vielleicht unterhaltsamste Automesse des Jahres, denn bei ihrem Heimspiel präsentieren sich die japanischen Autobauer traditionell besonders kreativ. Auch auf der Tokyo Motor Show 2015 dürfen sich die Besucher auf ein wahres Feuerwerk von Neuheiten und Innovationen freuen, die nicht nur für europäische Augen exotisch sind. Egal ob auf zwei oder vier Rädern, verrückte Highlights wie der Honda Wander Stand, der Nissan Teatro for Dayz oder der Toyota Kikai werden vom 29. Oktober bis 8. November wieder hunderttausende Besucher in die Tokioter Messehallen locken. An der Seite der futuristischen Studien zeigen die Japaner aber auch neue Serienfahrzeuge wie den Lexus GS F oder den Mazda RX-9 mit Wankel-Motor.

Tokyo Motor Show 2015: Vorschau mit allen Highlights

Neben den Japanern haben sich aber auch die deutschen Autobauer spannende Weltpremieren aufgehoben und bei ihrem Heimspiel vor wenigen Wochen nicht den ganzen Pulver-Vorrat verschossen. Aus München kommt nicht weniger als der derzeit teuerste BMW überhaupt nach Japan, denn die Bayern präsentieren das neue Topmodell M4 GTS. Und auch Porsche dreht auf der Tokyo Motor Show 2015 an der Performance-Schraube, ihre Premiere feiern die Allrad-Varianten des 911 Facelift mit Turbo-Motor und der ebenfalls auf den Biturbo-Boxer umgerüstete 911 Targa.

Mehr zum Thema: Automessen auf autozeitung.de

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.