Taxi des Jahres 2013: Opel Zafira räumt bei Wahl zweimal ab Neun Sieger ermittelt

29.05.2013

Abstimmung zum Taxi des Jahres 2013: Neun verschiedene Kategorien wurden bewertet - gleich zweimal thront der Opel Zafira Tourer ganz oben

Der Opel Zafira Tourer machte bei der jüngsten Abstimmung zum "Taxi des Jahres" 2013 eine äußerst gute Figur und konnte sich gleich in zwei Rubriken an der Spitze positionieren.

 

Taxi des Jahres 2013: Vier Asiaten landen ganz vorne

In der von der Fachzeitschrift "taxi heute" und dem Münchner Huss-Verlag durchgeführten Wahl gaben 50 erfahrene Taxiunternehmen aus Deutschland ihre Stimme ab - und wählten den Rüsselsheimer im Bereich Wirtschaftlichkeit sowie Komfort nach ganz vorne. Dies betrifft ausschließlich die Kompakt- bzw. Großraum-Vans.

Die Modelle der Limousinen und Kombis wurden eigens ermittelt, hier wurde im Bereich Wirtschaftlichkeit der Nissan Leaf mit Elektroantrieb auf Platz 1 gewählt, in Sachen Komfort hatte der Hyundai i40 Kombi die Nase vorn. Von den neun Siegern stammen insgesamt vier Modelle von asiatischen Autobauern. Insgesamt elf Hersteller meldeten bei der Abstimmung 19 ihrer Taximodelle an.

Welche Taxi-Fahrzeuge in den einzelnen Sparten gewonnen haben, sehen Sie in der Bildergalerie!

Patrick Freiwah

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.