BMW M5 F10: Tuning von Switzer Performance mit 700 PS Der V8-Song im Akustik-Set

16.04.2013

Der amerikanische Tuner Switzer Performance verpasst dem BMW M5 satte 700 PS. Dazu beherrscht die neue Abgasanlage den V8-Song noch besser

Manchmal, wenn man seinen Lieblingssong zum hundertsten Mal hört, kommen einem plötzlich Zweifel. Ist der Klang wirklich so gut, wie immer gedacht? Kann nicht an den Höhen noch etwas geschraubt werden, damit die Stimme noch besser zur Geltung kommt? Doch da man als Normalverbraucher vielleicht nicht eben die Möglichkeit hat, den Song komplett neu abzumischen, muss eine neue Anlage her. Beim Tuner Switzer Performance heißt das Lieblingslied übrigens "V8-Song", gesungen vom BMW M5 F10.

 

BMW M5: 700 PS und mehr Sound von Switzer Performance

Und so verbaut die amerikanische Tuning-Schmiede mit dem nach Schweiz klingenden Namen eine neue Abgasanlage. Damit davon mehr bleibt als nur Schall und Rauch, wird auch im Motor fleißig verstärkt: 700 PS - genau 140 mehr als im Serienauto - und 867 Nm Drehmoment sind die Eckdaten.

Wenn der M5-Besitzer nun besorgt auf seinen Leasing-Vertrag verweist, der besagt, dass das Auto am Ende unverbastelt wieder zum Händler rollen muss, bleiben seine Zweifel unbegründet: das Motor-Steuergerät und die Sport-Luftfilter lassen sich einfach wieder ausbauen. Jeder Musik-Fan weiß natürlich: solch ein exklusives Akustik-Konzert ist teuer. Die Eintrittskarten von Switzer Performance kosten 6995 Dollar. Doch wer gerne dem V8-Song lauscht, wird sich wohl davon nicht abschrecken lassen.

Jonas Eling

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.