Subaru Justy

2007 brachte Subaru mit dem Kleinwagen Justy das erste nicht allradgetriebene Auto der Marke auf den europäischen Markt. Der Fronttriebler ist baugleich mit dem Daihatsu Sirion und hat als Basismotor einen Einliter-Benziner mit 70 PS. Das 3,61 Meter lange, 1,67 Meter breite und 1,54 Meter hohe Auto hat fünf Türen sowie fünf Sitzplätze. Der Grundpreis für den Subaru Justy beträgt 12.490 Euro. Seit 2009 gibt es für die Schweiz auch eine Allradversion mit 91 PS starkem 1,3-Liter-Benziner.

Neuer Subaru Justy: Kleinwagen im Fahrbericht
Auto Fahrbericht

Subaru Justy Fahrbericht

Der neue Justy basiert auf dem Daihatsu Sirion. Subaru-Fans werden sich wundern, denn den Justy wird es nur mit Frontantrieb geben