×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Subaru Logo

Subaru

1957 wurde Subaru als Personenwagensparte des japanischen Großkonzern Fuji Heavy Industries gegründet. Der Schwerpunkt liegt auf allradbetriebenen Fahrzeugen. Das erste Subaru-Modell ohne Allradantrieb in Deutschland war der Justy, 2008 führte die Marke als erster Hersteller überhaupt einen Boxer-Dieselmotor in ein Serienfahrzeug ein. Seit 1990 sind die Japaner außerdem in der Rallye-Weltmeisterschaft aktiv, dabei sicherte sich Subaru mehrere Team- und Fahrertitel. Zu den bekanntesten Fahrern im Team der Japaner zählte der 2007 bei einem Helikopterabsturz tödlich verunglückte Colin McRae.