Stanford University: Selbstfahrender Delorean DMC Marty geht allein um die Kurve

23.09.2016

Studenten der Stanford University haben ein selbstfahrendes Auto zum Driften gebracht. Der Wagen: Ein Delorean DMC-12. Getauft haben sie den DeLo ganz passend – Marty!

Kultstatus erlangte der Delorean DMC-12 als Zeitmaschine im Film "Zurück in die Zukunft". In dem Blockbuster landen Marty McFly und Doc Brown in der Zukunft exakt am 21. Oktober 2015. Was allerdings wirklich die Zukunft bringt, zeigen Stundenten der amerikanischen Stanford University mit ihrer Version eines Delorean DMC-12, den sie respektvoll auf den Namen "Marty" tauften.

"

Selbstfahrender DeLorean im Video:

 

Selbstfahrender DeLorean "Marty"

Dieser DeLorean kann zwar nicht fliegen, durch die Zeit reisen oder auf Schienen fahren, dafür beweist dieses ebenfalls besondere Sport-Coupé, wie spaßig autonomes Fahren sein kann. Im Video driftet "Marty" völlig selbständig um die Pylone und brennt dabei feine Donuts auf den Asphalt. Schnöde Straßenmalerei? Dieser DMC-12 verfolgt ein weitaus größeres Ziel.

Mehr zum Thema: Flux-Kompensator zu kaufen

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.