Ssangyong Korando Facelift: Preis und Marktstart Neue Front - Kosten steigen

01.11.2013

Der koreanische Autobauer Ssangyong gönnt dem Korando ein Facelift. Die Front wird erneuert, der Preis klettert

SsangYong gönnt dem Kompakt-SUV Korando eine kleine Modellpflege.

 

Ssangyong Korando 2014: Basispreis steigt

Das SUV erhält unter anderem neue Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, einen schmaleren Kühlergrill, neue Rückleuchten und edler anmutende Oberflächen im Cockpit, erklärt der koreanische Autobauer.

Außerdem sollen Mitfahrer im Fond mehr Platz für ihre Füße bekommen. Das Mini-Facelift macht den Ssangyong Korando allerdings wieder teurer: Hatte SsangYong den Basispreis im vergangenen Mai noch auf 15.990 Euro gesenkt, kostet das aufgefrischte Modell wie davor wieder mindestens 19.990 Euro. Das Auto steht ab Dezember bei den Händlern.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
 
Preis: EUR 69,86 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.