Skoda Superb 2013: Preis nach Facelift ab 23.990 Euro Ab 23.990 Euro

13.05.2013

Attraktiver Preis: Ab 23.990 Euro gewährt Skoda den Einstieg in den frisch überarbeiteten Superb, der noch geräumigere Kombi kostet 1000 Euro mehr

Ab sofort können Kunden den neuen Skoda Superb 2013 bei den Händlern bestellen – höchste Zeit also, um auch die neuen Preise für Limousine und Kombi zu kommunizieren. Auch nach dem Facelift steht die gehobene Mittelklasse aus Mlada Boleslav zu fairen Preisen im Showroom: Als Einstiegsmodell fungiert die Superb Limousine mit 125 PS starkem 1.4 TSI-Motor, die ab 23.990 Euro erhältlich ist. Der Superb Combi kostet glatte 1.000 Euro mehr.

 

Skoda Superb 2013: Preis zum Facelift fast unverändert

Wer das Skoda Superb Facelift 2013 mit Diesel fahren möchte, muss mindestens 25.190 Euro für den 1.6 TDI Green tec mit 105 PS zahlen. Insgesamt stehen vier Benziner und drei Diesel-Motoren zur Wahl, wobei ein 3,6 Liter großer V6-Benziner mit 260 PS als Spitzenmotorisierung dient.

Während das Topmodell serienmäßig mit Allradantrieb und DSG-Automatik ausgeliefert wird, kommen die anderen Modelle mit manuellem Getriebe und Frontantrieb. Allradantrieb steht für die Diesel-Modelle mit 140 und 170 sowie für den 180 PS starken Benziner 1.8 TSI optional zur Verfügung. Die Ausstattungslinien Active, Ambition, Elegance und L&K stehen für beide Karosserievarianten zur Wahl.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
 
Preis: EUR 69,86 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.