Skoda Octavia Scout 2.0 TDI 4x4: Kombi mit Cross-Optik im Fahrbericht Starke Kombination

16.07.2014

Der Kombi Skoda Octavia Scout im Offroad-Look rollt mit Allrad und starkem Diesel an den Start. Fahrbericht

Den neuen Skoda Octavia Scout gibt es wieder nur als Kombi. Der speziell bei Abenteurern mit Familienanhang beliebte Tscheche im Offroad-Look rollt im August mit einem Benziner (1.8 TSI, 180 PS) und zwei Dieseln (2.0 TDI, 150 und 184 PS) zu den Händlern. Der neue, 184 PS starke Turbodiesel kommt in Kombination mit Allrad und Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe zum Einsatz.

 

Skoda Octavia Scout 2014: Kombi im Offroad-Look

Die rustikale Scout-Optik prägen Stoßfänger mit schwarzer Kunststoffbeplankung, scharf ausgeformte Nebelscheinwerfer, schwarze Schweller- und Kotflügel-Verbreiterungen, eine schwarze Alu-Dachreling sowie der hinten sichtbare Unterfahrschutz. Dank der um 31 auf 171 Millimeter erhöhten Bodenfreiheit sowie des serienmäßigen Schlechtwegepakets übersteht der Skoda auch Offroad-Passagen schadlos.

Davon konnten wir uns bereits bei einem ersten Proberitt überzeugen: Schotterpisten und ausgefahrene Sandwege sind für den Allrad-Kombi Octavia Scout 2.0 TDI 4x4 kein Problem. Für gute Traktion sorgt die Haldex-Kupplung der fünften Generation. Sie ermöglicht eine stufenlose Kraftverteilung zwischen den Achsen und verhindert durchdrehende Räder per elektronisch geregelter Sperrwirkung.

Die Top-Motorisierung mit dem 184-PS-TDI gehört allerdings nicht zu den Leisetretern. Nach dem Kaltstart bleibt der knurrige Motor stets präsent, setzt jeden Gasfuß-Befehl aber verzögerungsfrei in Vortrieb um. Dazu stellt er satte 380 Nm Drehmoment in einer üppigen Drehzahlspanne bereit. Das Doppelkupplungsgetriebe sorgt in Stellung „D“ für komfortable Gangart, im Sportmodus nerven dagegen das späte Schalten und der hochtourige Motorlauf.

Skoda überzeugt auch auf Asphalt mit gutem Komfort, sauberem Geradeauslauf und präziser Lenkung. Der Clou: Der Octavia Scout sieht nicht nur stark aus, er darf auch bis zu zwei Tonnen an den Haken nehmen.

Unser Fazit

Starke Kombination aus Cross-Optik und familientauglichem Kombi mit komfortabler Ausstattung und kräftigem, allerdings lautem Spardiesel.

Elmar Siepen

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.