Skoda Octavia RS Plus: Erlkönig 2014 auf Testfahrt Auslauf für neue Topversion

08.07.2014

Auslauf für den Über-Octavia: Skoda testet eine RS Plus-Version des sportlichen Kombis - mit mehr Leistung sowie Purismus für den Innenraum

Mit 220 PS spielt der Skoda Octavia RS eine durchaus bedeutsame Rolle in der Riege der mit Potenz gesegneten Kombis. Doch bald bekommt der Athlet der spanischen VW-Tochter ein noch stärkeres Topmodell an die Seite gestellt.

 

Skoda Octavia RS Plus 2014: Sportkombi als Erlkönig

Unsere Erlkönig-Jäger erwischten einen pechschwarzen Erlkönig mit mehr Purismus für das Interieur, die Felgen hat sich der Prototyp vom Audi TT RS geliehen, Teile des Räderwerks sind rot lackiert. Zum Antrieb: Der Zwei-Liter-Turbo aus dem Serienmodell kommt hier in einer ausgebauten Stufe zum Einsatz - Gerüchte besagen, dass sich die hochgezüchtete Variante an den 280 PS des Seat Leon Cupra orientiert.

Das Geheimnis um die neue Plus-Variante wird aller Voraussicht nach Ende des Jahres auf der Essen Motor Show 2014 gelöst.

Interesse an Octavia RS-Modellen aus zweiter Hand? Hier gibt's Angebote!

Patrick Freiwah

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
 
Preis:
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 22,39 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.