Skoda Mission L: Kompaktauto-Studie auf der IAA 2011 Wachstums-Studie

06.09.2011

Skoda plant, seinen Absatz bis 2018 auf 1,5 Millionen Autos zu steigern und führt darum eine neue Modellreihe. Eine Studie des neuen Kompakten steht in Frankfurt

Mission L heißt die seriennahe Studie zu Skodas Modelloffensive. Die kompakte Limousine soll ab 2012 in Indien gebaut werden, 2013 folgt die Produktion in China. Auch für Europa ist der neue Skoda geplant.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

In den kommenden Jahren soll im Schnitt alle sechs Monate ein neues Modell präsentiert werden, kündigte Skoda-Chef Winfried Vahland an. Das Ziel lautet, bis 2018 die Verkäufe auf mehr als 1,5 Millionen Autos mindestens zu verdoppeln.
Andreas Of

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.