Senner Audi S5 Coupé: Tuning im RS-Look Ganz der RS

25.09.2013

Senner macht das Audi S5 Coupé optisch zum RS5, steigert die Leistung auf 446 PS und garniert alles mit rotem Carbon

Wem der eigene Audi in der Ingolstädter Rangordnung optisch und in Leistungs-Fragen noch nicht weit genug oben mitfährt, für den gibt es Senner Tuning. Hier gibt es nicht nur alles, was das nach Leistung gierende Herz begehrt, sondern auch recht unbeschränkten Zugang zum Audi-Teileregal.

 

Senner Audi S5 Coupé: Tuning im RS-Look

Das neueste Beispiel hierfür war einmal ein Audi S5 Coupé Facelift, nun könnte es glatt als Top-Modell RS5 durchgehen. Senner hat dem Sport-Coupé eine neue Front im RS-Look samt originalem RS-Grill verpasst. Rot gefärbtes Carbon an Schürze, Spiegelkappen und Scheinwerfer-Einlagen verstärkt die Sport-Optik.

Auch am Heck lässt der stärkste Bruder grüßen: Dort sitzt der zusätzlich mit einer optimierten Downpipe und individueller Steuerung versehene Klappenauspuff des RS 5. Statt V8-Dampfhammer wartet unter der Motorhaube jedoch nach wie vor der kultivierte 3,0-Liter-TFSI-V6 - dank neuem Luftansaugsystem und Software-Optimierung allerdings ebenfalls mit rund 450 PS.

Noch eine Fahrzeugklasse höher dreht sich üblicherweise das Lenkrad des Senner Audi S5 Coupés: Im Supersportler Audi R8. Neben dem Edel-Volant warten im Innenraum weitere Carbon-Teile und RS 5-Ausstattungsdetails wie Türgriffe und Pedalerie. Günstig erkauft ist der neue Platz in der Rangordnung allerdings nicht: Neu kostet der RS-S5 satte 104.850 Euro.

Jonas Eling

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.