Seat Leon ST 4Drive: Kombi im Fahrbericht Adretter Lifestyle-Kombi

14.08.2014

Den spanischen Kompakt-Kombi gibt es ab sofort auch mit Allradantrieb. Fahrbericht des Kombi Leon ST 4Drive mit dem bewährten 2.0-Liter-Turbodiesel

Auch wenn auf der iberischen Halbinsel die Sonne öfter scheint als hierzulande, sehen die Spanier einen Markt für Schlechtwetter-Fahrzeuge  und  bieten den Seat Leon ST ab sofort als 4Drive-Version mit Allradantrieb an. Hier übertragen ein Verteilergetriebe und eine Haldex-Kupplung der fünften Generation binnen Sekundenbruchteilen einen Teil des Antriebsmoments auf die Hinterräder, wenn z.B. die Raddrehzahlsensoren zu viel Schlupf an den Vorderrädern melden. Zusätzlich kommen traktionsfördernde elektronische Differenzialsperren an Vorder- und Hinterachse zum Einsatz, die sich besonders bei Kurvenfahrt positiv bemerkbar machen.

 

Seat Leon ST 4Drive: deutliche Traktionsvorteile

Bei dem von uns gefahrenen 2.0 TDI mit 150 PS geht das Mehrgewicht von124 kg zwar ein wenig zu Lasten der Handlichkeit. Dies wird jedoch durch die Traktionsvorteile kompensiert. Speziell beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven, wo die Vorderräder des Fronttrieblers mitunter rasch an ihre Traktionsgrenzen gelangen, geht der Leon ST 4Drive deutlich engagierter zur Sache und stürmt nahezu schlupffrei davon.

Überhaupt zeigen die Fahrleistungen (siehe Kasten), dass der Spanier auch als Allradler nicht zu den Langsamen zählt. Seat gibt nur vier km/h weniger Endgeschwindigkeit als beim Fronttriebler an, und der Sprint bis zur 100-km/h-Marke soll dank kürzerer Übersetzung nur 0,1 Sekunden länger dauern.

Der EU-Verbrauch liegt um 0,3 Liter Diesel höher. Da die Allradtechnik sehr kompakt baut, bleibt das Kofferraumvolumen gleich. Es reicht wie beim Fronttriebler von 587 bis 1470 Liter. Der „4Drive“-Mehrpreis beträgt 2000 Euro sowohl für den 2,0-Liter-TDI als auch den 105 PS starken 1.6 TDI.

Sie wollen sich einen Seat Leon in die Garage stellen? Hier gibt's Angebote!

Unser Fazit

Adretter Lifestyle-Kombi, der auch mit Allradantrieb eine Überlegung wert ist, insbesondere in Verbindung mit dem starken Dieselmotor.

Elmar Siepen

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.