Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Rolls-Royce Phantom

Seit 2003 wird der Rolls-Royce Phantom gebaut. Es ist bereits das siebte Modell der britischen Traditionsmarke mit diesem Namen. Die 5,8 Meter lange Limousine gibt es auch in einer „Extended“-Version mit rund 20 Zentimeter längerem Radstand. Außerdem bietet Rolls Royce auch ein Coupé und ein Cabrio des Phantom an. Angetrieben werden alle Versionen von einem 6,8-Liter-V12-Motor mit 460 PS.

Die besten Macho-Autos: Ranking
Macho-Autos: Ranking

Autos für Schürzenjäger

Mit dicker Geldbörse und fetter Karosserie kann Mann auf dicke Hose machen. Und die Mädels sind meist nicht weit. Wir zeigen 15 teure Schlitten zum Abschleppen.