Rolls-Royce Wraith 2013: Preise für Luxus-Coupé Teurer Geist

12.09.2013

Auch wenn man über Geld nur ungern spricht: Rolls-Royce nennt einen Preis für das Luxus-Coupé Wraith

Man spricht nicht gerne über Geld, ganz besonders nicht Rolls-Royce. Nun tun die Briten es aber dennoch und nennen Preise für das neue Luxus-Coupé Wraith. Stärker, schneller und sportlicher als jeder Rolls-Royce in der Geschichte soll er werden. Das technisch vom Ghost abgeleitete Coupé hat einen um etwa 20 Zentimeter gekürzten Radstand und das bis über den Kofferraumdeckel gezogene Dach eines Fastback-Modells.

 

Rolls-Royce Wraith: Luxus-Coupé kostet 279.531 Euro

Angetrieben wird der 5,27 Meter lange Viersitzer mit den gegenläufig angeschlagenen Türen von einem 6,6 Liter großen V12-Motor, dessen Leistung Rolls-Royce gegenüber dem Ghost noch einmal gesteigert hat. Er kommt nun auf 632 PS, so viel wie noch nie in der Unternehmensgeschichte. Mit bis zu 800 Newtonmeter Drehmoment beschleunigt er den Luxusliner in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erlaubt eine Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h. Der Verbrauch liegt bei 14 Litern und der CO2-Ausstoß bei 327 g/km.

Die Preise für den Rolls-Royce Wraith 2013 beginnen bei 279 531 Euro und liegen damit knapp zehn Prozent über denen von der Limousine. Die Kunden scheint das allerdings nicht zu stören: Schon vor dem Beginn der Auslieferung ist der Wraith nach Angaben des Herstellers bis weit in den nächsten Sommer ausverkauft.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 86,10
Sie sparen: 37,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.