Rolls-Royce Ghost Alpine Trial Centenary Edition 2013: Sondermodell Blau durch die Alpen

19.04.2013

Auf der Shanghai Motor Show 2013 feiert Rolls-Royce 100 Jahre Alpine Trial mit einem hellblauen Sondermodell des Luxus-Coupés Ghost

Wir schreiben das Jahr 1913 im britischen Goodwood. Mit vier Fahrzeugen beschließt Autobauer Rolls-Royce der Welt zu zeigen, dass man in der Kleinstadt richtig gute Autos baut und schickt vier Silver Ghosts auf den Alpine Trial in die Alpen. 2929 Kilometer geht es durch die damals noch äußerst unwirtlichen Berge - der ultimative Test für Fahrzeug und Fahrer. Im Jahre 2013 erinnern sich die Briten auf der Shanghai Motor Show an ihre Vergangenheit und stellen ein Sondermodell des Luxus Coupés Ghost auf die Räder.

 

Rolls-Royce Ghost: Sondermodell in Shanghai

Die Rolls-Royce Ghost Alpine Trial Centenary Edition lehnt sich optisch an den damals von James Radley bewegten hellblauen Silver Ghost an und kommt mit schwarzen Felgen, schwarzem Grill und einer exklusiven Innenausstattung. An der Holzeinlage im Armaturenbrett sind Distanz und Topographie der historischen Strecke zu sehen, während die integrierte Uhr Zeiten der einzelnen Rallye-Etappen wiederspiegelt.

Im Sommer soll der Alpin-Ghost von 2013 an einer Neuauflage der Alpen-Fahrt teilnehmen, ganz wie vor hundert Jahren. Und doch gibt es einen Unterschied: was damals ein Knochenjob war, erscheint im Luxus-Innenraum des heutigen Ghost wie ein entspannter Spaziergang - James Radley wäre bestimmt gerne mitgefahren.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.