Revozport Razor 7: Tuning für VW Golf GTI aus China Verschärfter Golf

18.11.2013

Mit viel Carbon auf der einen und neuer Software auf der anderen Seite schreibt Revozport am Leistungsgewicht des VW Golf GTI

Viele Details nennt Revozport noch nicht, aber oft sagen Bilder ja ohnehin viel mehr als Worte: Mit vier ersten Zeichnungen und vier weiteren Design-Skizzen stellt der Tuner aus China sein Programm für den neuen VW Golf VII vor. Als Grundlage dient das aktuell schärfste Angebot aus Wolfsburg, der neue Golf GTI Performance.

 

Revozport Razor 7: Tuning für VW Golf GTI aus China

Bei Revozport wird aus dem Kompaktsportler der Razor 7 –und wie scharf diese Rasierklinge ist, zeigt schon erster Blick auf das überarbeitete Design an Front und Heck. Mit Carbon-Lippe vorn, neuer Motorhaube mit Luftauslässen, Seitenschwellern sowie Carbon-Spoiler und Diffusor-Einsatz am Heck entfernt sich der Revozport VW Golf GTI deutlich von der Serie, ohne zu weit in den unseriösen Bereich abzudriften.

Die schwarzen Felgen runden das vom Schwarz-Weiß-Kontrast geprägte Gesamtbild elegant ab. Für den passenden Klang sorgt eine Titan-Abgasanlage, die nur 10 Kilogramm auf die Waage bringt und somit gemeinsam mit den schon genannten Carbon-Bauteilen für etwas weniger Gewicht sorgt.

Auf der anderen Seite der Leistungsgewicht-Gleichung greifen die Chinesen mit einer neuen Motorsteuerung an: Die Leistung des 2,0 Liter großen Turbo-Vierzylinders wird von 230 auf über 290 PS gesteigert. Angaben zu den neuen Fahrleistungen bleibt Revozport allerdings ebenso schuldig wie erste Aussagen zum Preis für das Tuning-Paket.

Benny Hiltscher

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.