Renault Kadjar: Preis Renault Kadjar ab 19.990 Euro

16.01.2017

Der Renault Kadjar ist bereits zu Preisen ab 19.990 Euro zu haben. Zum Jahr 2017 kommt mit dem Crossborder ein Sondermodell des SUV auf den Markt, das u.a. noch mehr Assistenzsysteme und eine Bose-Soundsystem an Bord hat.

Mit dem Renault Kadjar zum Preis ab 19.990 Euro schlossen die Franzosen Ende Juni 2015 die Lücke zwischen dem handlichen Captur und dem großen Koleos. Pünktlich zum Jahr 2017 bringen sie jetzt ein Sondermodell, den Renault Kadjar Crossborder, heraus, um die Vorzüge des SUV noch stärker zu verdeutlichen. Allgemein hebt Renault mit dem Kadjar seinen Anspruch an das Auto. Hochwertige Materialien und neueste Technik zeichnen das mit dem Qashqai der Schwestermarke Nissan verwandte SUV aus. So sind für den Renault Kadjar jeweils zwei Benzin- und Dieselmotoren im Angebot. Bei den Benzinern hat man die Wahl zwischen einem 1,2-Liter-Triebwerk mit 130 und einem 1,6-Liter-Motor mit 163 PS Leistung. Die Selbstzünder stehen mit 1,5 Litern Hubraum und 110 PS oder 1,6 Litern Hubraum und 130 PS zur Auswahl. Wer mag, kann bei letzterem die Kraftübertragung per Allrad ordern. Bei allen anderen Motorisierungen ist Frontantrieb Standard. Der Renault Kadjar erreicht damit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 192 km/h. Auch die Platzverhältnisse stimmen: mit einem Kofferraumvolumen von 472 Liter bietet er sogar etwas mehr Platz als zum Beispiel der aktuelle VW Tiguan (470 Liter).

Renault Kadjar im Video:

 
 

Preis: Renault Kadjar Crossborder ab 33.790 Euro

Den Renault Kadjar gibt es mit allerhand neuen Optionen zum Ankreuzen auf der Bestellliste: Darunter LED-Scheinwerfer und zahlreiche Assistenzsystemen – von der automatischen Abstandsregelung bis zur Verkehrszeichenerkennung. Dazu können Rückfahrkamera, Parksensor und Einparkassistent geordert werden. Im Cockpit kommt die Multimedia-Generation R-Link 2 zum Einsatz, die über einen 7-Zoll-Touchscreen gesteuert wird. Dazu wird die Optik des Innenraums durch reichlich Chrom, Ziernähte an Sitzen sowie Türverkleidungen  aufgewertet. Was bei dem kompakten Geländewagen in seiner Grundausstattung nur optional verfügbar ist, gibt es beim Sondermodell Renault Kadjar Crossborder im Serienumfang. Dazu gehören die Easy-Park-Assistenten, Toter-Winkel-Warner, Notbremsassistenten und eine 360-Grad-Rückfahrkamera. Im Innenraum erkennt man den Crossborder vor allem an der edlen Lederpolsterung und dem vollen Klang der Bose-Soundanlage. Noch mehr Komfort bietet der Renault Kadjar Crossborder durch den jetzt elektrisch verstellbaren Fahrersitz, Sitzheizung vorne und die beheizbare Frontscheibe. Die Preise für das Sondermodell liegen bei 33.790 Euro. Mehr zum Thema: Fahrbericht des Renault Kadjar

Preise Renault Kadjar 
ENERGY TCe 130ab 19.990 Euro
ENERGY TCe 165ab 26.490 Euro
ENERGY dCi 110ab 25.390 Euro
ENERGY dCi 130ab 27.190 Euro

Neuheiten Renault Koleos (2017)
Renault Koleos (2017): Erste Fotos  

Neues Renault-SUV Koleos

 

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.