Renault Fluence dCi 110 FAP im Einzeltest Renault Fluence dCi 110 FAP

26.09.2011

Ein Stufenheck-Mégane fehlte bislang in der aktuellen Renault-Palette – jetzt kommt er als Fluence

Eckdaten
PS-kW106 PS (78 kW)
AntriebVorderrad, 6 Gang manuell
0-100 km/h11 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Preis22.050,00€

Manchmal versteht man nicht so ganz, warum ein Auto gerade diesen Namen erhält. Fluence hieß eine elegante Renault-Coupé-Studie, die mit dem neuen Stufenheck-Ableger der Mégane-Familie nicht viel zu tun hat. Fluence ist ein hübscher Name für ein Auto. Es bedeutet auf französisch Fluss, und zwar nicht in geographischen, sondern philosophischen und teilchenphysikalischen Zusammenhängen.

Große Worte für ein bescheidenes Auto. Klein immerhin ist der Renault Fluence 1.6 16V 110 im Fahrbericht nicht. Er erstreckt sich über respektable 2,70 Meter Radstand, ein Maß, das vor nicht allzu langer Zeit Autos der gehobenen Mittelklasse kennzeichnete. Entsprechend viel Platz bietet der Stufenheck-Renault im Innenraum. Auf der Rückbank dürfen gern auch mal drei Erwachsenen Platz nehmen.

RIESIGES FRACHTABTEIL
Richtig großzügig wird das Raumangebot im unvorteilhaft geformten Heckabteil. Es fasst bis zu 530 Liter, und wenn das noch nicht reicht, bietet die asymmetrisch umklappbare Bank zusätzliche Variationsmöglichkeiten. Zum Nutzfahrzeug-Charakter des Frachtraums passt der 1.5-dCi-Diesel, der sich hier weder durch überragende Laufkultur, noch durch extrem niedrigen Verbrauch auszeichnet. Er bemüht sich redlich, erreicht aber in keiner Disziplin Bestnoten. Ähnliches gilt für den akzeptablen, aber keineswegs überragenden Federungskomfort. Dabei ist der im türkischen Bursa gebaute Fluence kein Billigheimer, Materialqualität und Finish sind mehr Renault als Dacia, der Preis ebenfalls. Den billigsten Benziner-Fluence gibt es allerdings bereits ab 17.950 Euro.
Heinrich Lingner

Technische Daten
Motor 
Zylinder4-Zylinder, 2-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter
Hubraum1461
Leistung
kW/PS
1/Min

78/106
4000 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
240
1750 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6 Gang manuell
AntriebVorderrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 205/55 R 17
h: 205/55 R 17
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1368
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)11
Höchstgeschwindigkeit (km/h)185
Verbrauch 
Testverbrauch6.8l/100km (Diesel)
EU-Verbrauch4.6l/100km (Diesel)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)120

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
 
Preis:
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis:
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.