Rekordweltmeister Loeb fährt erstmals bei der Rallye Dakar

29.09.2015

Paris (dpa) - Der neunmalige Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb startet im Januar zum ersten Mal bei der Rallye Dakar. Der 41 Jahre alte Franzose tritt für Peugeot an, wie der Autohersteller mitteilte.

Rekordweltmeister Loeb hatte seine Karriere in der Rallye-WM eigentlich beendet, gab mit Citroen im vergangenen Januar aber schon ein bislang einmaliges Comeback bei der Rallye Monte Carlo. Für den Hersteller ist er auch in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC unterwegs.

Die Rallye Dakar findet vom 3. bis zum 16. Januar in Argentinien und Bolivien statt. «Dakar ist etwas, das mich reizt. Es ist ein großes Abenteuer», sagte Loeb. «Es ist eine enorme Herausforderung, den Wettbewerb in der Wüste auszutragen.» Die früher als Paris-Dakar bekannte Rallye findet seit 2009 in Südamerika statt.

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.