Porsche Panamera: Tuning von Prior Design Panamera im Big Business

06.07.2016

Prior Design verpasst dem Porsche Panamera erster Generation einen muskulösen Breitbau-Bodykit und ein dazu passend veredeltes Luxus-Interieur!

Für das ganz große Business ist der Porsche Panamera erster Generation noch immer die richtige Wahl. Schnell, luxuriös, prestige-trächtig. Trotzdem könnte nach Meinung von Tuningschmiede Prior Design der Porsche Panamera sein Potential noch besser zur Schau stellen. Und so präsentiert der Tuner aus Kamp-Lintfort den Panamera mit Bodykit in Bodybuilder-Anmutung, bei dem sich die Muskeln wie "unter einem gut sitzenden Maßanzug abzeichnen". Passend dazu: 22-Zoll-Turnschuhe und ein KW-Fahrwerk, dass den Porsche Panamera per Smartphone-App tieferlegt. Für die akustische Bereicherung der Umwelt sorgt außerdem noch die neue Sport-Abgasanlage am Panamera, natürlich mit Klappensteuerung. Doch all die Muskeln und der laute Auftritt taugen nichts, wenn nicht auch das Innere stimmt. Und das tut es: Denn Prior Design hat das Interieur des "PRIOR600 WB" genannten Porsche Panamera mit zweifarbigem Leder und Alcantara komplett neu eingekleidet. Was der Umbau des Panamera zum Fitness-Gott kostet, ist leider nicht bekannt. Billig ist der Eintritt in das ganz große Business ohnehin nicht! Mehr zum Thema: Die krassesten Boliden von Prior Design

Jonas Eling

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.