Prior Design Bentley Continental GTC: Neues Bodykit Ohne Zurückhaltung

04.10.2013

Mit einem üppigen Bodykit nimmt Prior Design dem Bentley Continental GTC seine vornehme Zurückhaltung und betont lieber die 560 PS unter der Motorhaube

Bentleys bieten ab Werk ziemlich viel Luxus und ziemlich viel Leistung zu ziemlich hohen Preisen - das ist Gesetz. Bei der Optik allerdings wenden sich die Luxus-Produkte aus Crewe meist eher den Kunden zu, denen ein Ferrari oder Lamborghini schlichtweg zu auffällig wäre. Ist das nicht der Fall, hilft Prior Design.

 

Prior Design Bentley Continental GTC: Neues Bodykit

Mit einem schicken Bodykit, bestehend aus einer neuen Frontschürze mit riesigen Lufteinlässen, passenden Seitenschwellern und einer neuen Heck-Partie in Diffusor-Optik, betont man bei Prior auch optisch die inneren Werte des edlen Bentley Continental GTC Cabrios. Genauer: den 560 PS starken W12 unter der ebenfalls mit Lufteinlässen modifizierten Motorhaube.

Wer einst fast 200.000 Euro für den (mitlerweile überarbeiteten) Continental übrig hatte, dem dürften auch die 8.900 Euro für das Bodykit keine schlaflosen Nächte bringen. Ergänzt man das neue Kleid noch um die modifizierte Motorhaube, kommen weitere 1.990 Euro hinzu.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.