Premiere 2010: Neues BMW Alpina B3 S Biturbo Cabrio und Coupé Doping für den B3 Biturbo

29.03.2011

Alpina hat den B3 Biturbo gedopt. Der neue B3S leistet 400 PS und bietet maximal 540 Newtonmeter Drehmoment. Damit läuft das Coupé exakt 300 km/h

Damit liefert Alpina zu den 360 PS und 500 Newtonmeter des weiterhin angebotenen B3 einen kräftigen Nachschlag. Möglich machen den Leistungszuwachs geänderte Kolben und vor allem ein erhöhter Ladedruck. Statt 1,1 bar bauen die beiden Turbolader nun 1,3 bar Druck auf.

In 4,7 Sekunden beschleunigen Limousine und Coupé von null auf 100 km/h, der Touring gönnt sich eine Zehntelsekunde mehr und beim Cabrio sind es zwei Zehntel. Laut Alpina erreichen Vier- und Zweitürer exakt 300 km/h, der Touring läuft 296 km/h schnell und das Cabrio kapituliert bei 298 Sachen.

Im Schnitt verbraucht der S-Motor laut EU-Norm 9,7 Liter, hier sind alle vier Karosserieversionen gleich. Etwa 0,3 Liter mehr werden bei der ebenfalls lieferbaren Allradversion fällig. Der CO2-Ausstoß beträgt 224 bis 234 Gramm. Eine Sechsstufenautomatik mit Schaltknöpfen im Lenkrad ist immer serienmäßig. Günstigster B3S ist die Limousine für 61.200 Euro, das Cabrio kostet ab 70.600 Euro.
Andreas Of

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.