Die extremsten Power-SUV: Offroader mit 500 PS und mehr! Allrad-Extremisten

11.05.2012

Auch in einem SUV will heute kaum noch ein Kunde auf Sportlichkeit verzichten. Wir zeigen die extremsten Kreationen mit bis zu 12 Zylindern und teilweise über 600 PS

Die Zeiten, als Geländewagen vor allem Autos für Jäger und Förster waren und Asphalt nur im Ausnahmefall unter die Räder bekamen, sind lange vorbei. Moderne SUV fahren sich beinahe so dynamisch wie Limousinen und verlassen selten den Großstadtdschungel, für den die Techniker sie inzwischen optimiert haben – abgesehen natürlich von den Abmessungen, die nicht so recht mit Parkplatzmangel und engen Parkhäusern harmonieren wollen.

 

Extreme Power- und Luxus-SUV der Superlative

Seit Jahren gibt es auch die Gattung der Power-SUV, die sich selbst auf Rennstrecken messen wollen und beim kurzen Sprint an der Ampel kaum zu schlagen sind. Audi Q7 V12 TDI, Dodge RAM SRT-10 oder Porsche Cayenne Turbo kommen mit bis zu 12 Zylindern, aber zukünftige Modelle werden hier noch drauflegen.

In Form des Mercedes G 65 AMG kommt noch 2012 eines der kantigsten Sport-SUV überhaupt auf die Straßen, das Urgestein aus Stuttgart wird von einem V12-Biturbo mit aberwitzigen 612 PS angetrieben – kostet in dieser Konfiguration aber auch ebenso unglaubliche 264.180 Euro.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Noch teurer und auch noch exklusiver wird der in Kleinserie gebaute Nissan Juke-R, der sich den Antriebsstrang zu großen Teilen mit dem Supersportler Nissan GT-R teilt. Weitere Kracher im Bereich der Super-SUV kündigen sich in Form von Maserati Kubang und den beiden durchaus ernst gemeinten SUV-Studien Bentley EXP-9F und Lamborghini Urus an.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 21,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.