Porsche 911 GT3 RS 2015: Bilder zeigen Erlkönig beim Test im Schnee Schneesturm

23.02.2015

Unsere Erlkönig-Jäger haben den Porsche 911 GT3 RS beim Schneetreiben erwischt. Basierend auf der Baureihe 991 erwarten wir einen kompromisslosen Sportler mit reichlich Ambitionen auf der Rennstrecke

Ob als Patenzeichnung, Modellauto oder mit Vollspeed auf dem Nürburgring - der GT3 RS lässt sich von den gespannten Fans nicht aus der Ruhe bringen. Ganz cool rollt das neue Elfer-Topmodell durch den Schnee. Und zwar fast ungetarnt. Nur die Eisklumpen versperren ein wenig die Sicht auf die ganze Pracht dieses Supersportlers.

 

Erlkönig-Bilder zeigen Porsche 911 GT3 RS 2015 der Baureihe 911

Das breite Heck á la Porsche Turbo und die scharfen Lufteinlässe vor den Hinterrädern machen unmissverständlich klar, dass dieser Über-Elfer bei Bedarf nicht nur Schnee und Eis, sondern auch die Konkurrenz mühelos abschüttelt. Sollen die Leute doch gucken, scheint man sich in Zuffenhausen zu denken. Denn während dieser Erlkönig sein Tarnkleid nahezu abgelegt hat, hüllen sich die Offiziellen hinsichtlich näherer Informationen in Schweigen. Auszugehen ist von einem rund 500 PS starken Saugmotor - natürlich mit sechs Zylinern in Boxer-Anordnung -, der wie üblich die Power über ein breites Drehzahlband abruft.

Der gewaltige Heckflügel ist Beweist dafür, dass Porsche beim GT3 RS sämtliche Register zieht, um eine kompromisslose Rennmaschine 2015 auf die Räder zu stellen. Dass auch die Bremsanlage und das Fahrwerk optimiert werden, zeigt nicht nur die GT3 RS-Historie, sondern auch der eigene Anspruch. Schließlich soll der GT3 RS auch wieder im Motorsport eingesetzt werden und Top-Platzierungen einfahren.

Bei den Rennsport-Modellen über einen Preis zu sprechen erübrigt sich. Ohne freigibiege Sponsoren oder ein paar Millionen auf dem Konto ist da kaum etwas zu machen. Rund 30.000 Euro Aufpreis im Vergleich zum GT3 klingen da schon etwas humaner. Und letztendlich ist auch die Straßenversion des Porsche 911 GT3 RS 2015 immer gut für einen kurzen Abstecher auf die nahegelegene Rennstrecke. Bis es soweit ist, müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden. Auf dem Genfer Autosalon 2015 wird die Sport-Version offiziell vorgestellt und im Laufe des Jahres auf den Markt kommen.

Michael Gorissen

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 77,19
Sie sparen: 46,80 EUR (38%)
Nulaxy FM Transmitter
UVP: EUR 23,89
Preis: EUR 18,19 Prime-Versand
Sie sparen: 5,70 EUR (24%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.