Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Peugeot 308 und VW Golf

Bürger-Bewegung

Fahrdynamik

Der neue 308 ist ein heißer Feger. Superhandlich wirbelt er um den Test-Rundkurs, wirkt dabei gelegentlich fast zu kurvengierig und lebendig um die Hochachse. Selbstverständlich übersetzt sich diese Eigenheit, die im Übrigen nie in Unruhe oder gar schlecht kontrollierbarem Fahrverhalten mündet, auch in den Alltag: Der Peugeot 308 wirkt spritzig, handlich und leichtfüßig. Auch seine gut dosierbaren und standfesten Bremsen sind auf Höhe der Zeit. Einziges Manko: Sobald die Straße uneben wird, dringen Fahrbahnstöße bis ins Lenkrad.

Der Golf wirkt gegen diese offensiv vorgetragene Leichtigkeit beinahe etwas zu ruhig, dabei ist er einfach nur ein Muster an Ausgewogenheit: handlich, stabil, gutmütig. Und dass er obendrein präziser und noch besser kontrollierbar ist, zeigt er mit einer Fabelzeit im Slalom: Hier fährt er zwischen den Pylonen auf den Punkt. Fehlen nur etwas bessere Bremsen.

FahrdynamikMax. PunkteVW Golf 1.4 TSIPeugeot 308 150 THP
Handling150176182
Slalom1005950
Lenkung1007976
Geradeauslauf503939
Bremsdosierung251919
Bremsweg kalt1507885
Bremsweg warm1507693
Traktion1004038
Fahrsicherheit150130128
Wendekreis251513
Kapitelbewertung1000711723
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Der Peugeot ist mit dem THP-Motor nur ab der gut ausgestatteten, aber teuren Version Sport zu haben. Das schadet ihm aber nicht, denn der VW ist etwas zu karg ausgestattet. Man muss ordentlich investieren, um die AZ-Normausstattung zu schaffen. Dafür liegt aber der Wiederverkaufswert des Golf deutlich höher. Im Endeffekt gewinnt der sparsamere VW also auch die letzte Disziplin.

Kosten / umweltMax. PunkteVW Golf 1.4 TSIPeugeot 308 150 THP
Bewerteter Preis675261255
Wertverlust502826
Ausstattung25721
Multimedia50--
Garantie/Gewährleistung502819
Werkstattkosten201614
Steuer1099
Versicherung403435
Kraftstoff553735
Emissionswerte258688
Kapitelbewertung1000506502
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

VW Golf 1.4 TSI

PS/KW 140/103

0-100 km/h in 8.50s

Frontantrieb, 6 Gang manuell

Spitze 205 km/h

Preis 19.800,00 €

Peugeot 308 150 THP

PS/KW 150/110

0-100 km/h in 8.70s

Frontantrieb, 5 Gang manuell

Spitze 213 km/h

Preis 20.400,00 €