Peugeot 2008 DKR: Rallyeauto für Dakar 2015 vorgestellt Ungetüm im Rallye-Kostüm

23.01.2015

Sonst eher als bodenständiger Crossover unterwegs, zeigt sich der 2008 bei der anstehenden Dakar von seiner brachialen Seite. Nun wurde das Design des Peugeot 2008 DKR enthüllt

Der Löwe brüllt wieder - und zwar bei der Rallye Dakar 2015! Nicht mal mehr sechs Wochen, dann öffnet wieder eines der berühmtesten Motorsportevents der Welt seine Pforten. Mit von der Partie wird nach langjähriger Abstinenz auch wieder Hersteller Peugeot sein - mit dem 2008 DKR.

 

Peugeot 2008 DKR: Ungetüm für die Rallye Dakar 2015

Erstmals hat die Löwenmarke nun die Lackierung des Ungetüms, das optisch nur noch entfernt an den zivilen Crossover 2008 erinnert, enthüllt. Nachdem wir das brachiale Gefährt bereits vor einiger Zeit im schwarzen Carbonlook bewundern durften, gibt es nun Aufnahmen des mit den Partnern Red Bull und Total Design entworfenen Rallyeautos mit blau-weiß-roter Lackierung. Dakar-Seriensieger Stéphane Peterhansel erkennt den praktischen Nutzen: „Dass der 2008 DKR um das Cockpit herum jetzt weiß ist, schützt uns viel besser vor der Hitze. Ich bin schon ein Auto mit schwarzem Dach gefahren und das macht wirklich viel aus“, so der Franzose.

Das imposante Gefährt ist im Vergleich zum Serienmodell deutlich hochgelegt, besitzt mächtige Proportionen und nicht minder beeindruckende 37 Zoll große Reifen von Michelin (Durchmesser: 94 Zentimeter). Die Fond-Türen sind verschwunden, so wird aus dem 2008 reinrassiges Offroad-Coupé. Entwickelt wurde das Fahrzeug in Zusammenarbeit zwischen Peugeots Designabteilung sowie Peugeot Sport.

Gesteuert wird der Bolide bei der geschichtsträchtigen Rallye in Südamerika neben Peterhansel auch von Urgestein Carlos Sainz sowie Beifahrer Cyril Despres. Entgegen des ersten Eindrucks wird der Herausforderer nicht mit Allradantrieb agieren, sondern Hinterradantrieb. Dies verbessere laut Peugeot die Fähigkeit, auf Sand zu fahren - ein nicht zu verachtender Umstand. Worauf wir uns bei dem Rallye-Event gefasst machen dürfen, darauf gibt Peugeot bereits mit einem Action-Video des Ungetüms Aufschluss...

Patrick Freiwah

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.