Pariser Autosalon 2014: Messe-Studien und Concept Cars in der Bildergalerie Starke Perspektiven

10.10.2014

Auf den Messeständen der Autohersteller auf dem Pariser Autosalon 2014 wurden sie ganz besonders in Szene gesetzt: die Studien und Concept Cars. Für Sie haben wir die Highlights in einer Bildergalerie zusammengefasst

Trotz andauernder Krisen und Verkaufseinbrüche lassen sich die Hersteller nicht von ihrer Passion abbringen: Die vorgestellten Studien und Concept Cars auf der Automesse in Paris versprechen eine verheißungsvolle Zukunft. Beeindruckende Sportwagen nutzen die Hybrid-Technik, um dank des zusätzlichen Elektroantriebs die Gesamtleistung in schwindelerregende Höhen zu treiben. Bestes Beispiel: Der Lamborghini Asterion LPI 910-4. Der erste Hybrid-Sportler in der Geschichte der Traditionsmarke leistet 910 PS!

 

Pariser Autosalon 2014: Messe-Studien und Concept Cars

Doch auch andere Segmente bedienen sich der Kombination aus Elektromotor und Verbrenner, um den futuristischen Karosserien mächtig Beine zu machen. Satte 500 PS gibt Peugeot für sein SUV Quartz an. 558 PS treiben die Luxuslimousine Infiniti Q80 an. Dagegen wirkt der Peugeot Exalt schon fast untermotorisiert, wobei 340 Pferdchen im Stall auch nicht zu verachten sind.

Dass Leistung nicht alles ist, belegt der VW XL Sport. Die Kombination aus dem Spartalent VW XL1 und dem drehfreudigen V2-Triebwerk (200 PS) aus der Ducati Superleggera verhelfen der Flunder zu sensationellen Verbräuchen und eindrucksvollen Sprintwerten.

Doch auch reine Verbrenner wie der Honda Civic Type R und der Nissan Pulsar Nismo lassen Sportlerherzen höher schlagen, sind deutlich günstiger und werden ganz sicher künftig auf der Straße anzutreffen sein. Hier wartet dann der neue Audi TT, den die Ingolstädter erstmals als viertürige Familien-Version Audi TT Sportback vorstellten.

Was es sonst noch so gab? Stöbern Sie doch einfach in unserer großen Bildergalerie.

Michael Gorissen

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.