Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1: Crash Pagani-Einzelstück zerstört

von Alexander Koch 06.04.2017

Pagani-Fans müssen angesichts solcher Bilder stark sein. Das tiefblaue Einzelstück namens Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 büßte beim Crash seine Hinterradaufhängung ein!

Dieser Crash mit dem einzigartigen Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 ist ein Kuriosum. Nicht etwa, weil die zweite Sonderversion des Zonda-Nachfolgers gehörig demoliert wurde, sondern weil der Unfall mitten in Paris geschah. Wie der Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 letztlich zu Schaden kam, ist nicht überliefert. Allerdings lässt die abgerissene Hinterradaufhängung und die schwer beschädigte Carbon-Karosserie des Pagani Huayra Pearl vermuten, dass der Fahrer erst zu schnell fuhr und schließlich die Kontrolle über den AMG-V12 befeuerten Sportwagen verlor. Das in gut einem Jahr gebaute Einzelstück zierte – das zeigen die Hersteller-Bilder – ein blaues Kohlefaser-Gewand, eine besondere Dachhutze als Hommage an den Zonda Cinque und am Heck einen zweigeteilten Spoiler vom Huayra BC. Der Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 wurde erst im Mai 2016 ausgeliefert – und zwar an den weltweit tätigen Luxus-Autohändler Refined Marques. Preis und technische Daten zum Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 sind ebenso wenig bekannt, wie die Antwort auf die Frage: Wird der Huayra Pearl Edition 1 of 1 wieder aufgebaut?

News One:1 crasht auf dem Nürburgring
Koenigsegg One:1: Unfall auf Nordschleife  

One:1 crasht auf dem Nürburgring

Pagani Huayra Pearl Edition 1 of 1 im Video:

 

 

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.